Logo Gaby Becker

Google Currents Feedreader für Android
WordPress App zum Blogartikel schreiben von unterwegs
Play Music - App - der Musicplayer für unterwegs
Locus Maps App - Offline Maps + Geocaching
IMDb Kino App für die Kinovorschau

IFA2013

Bild des Benutzers android_oma

IFA 2013: Tivizen Offline Fernsehen mit dem Tablet oder Smartphone

Tivizen DVB-T Receiver für Smartphones und TabletsFremd in einer Unterkunft mit einer hyper-technischen TV-Ausstattung, mit der wir nicht klar kamen, hätten mein IFA-Wochenend-Mitbewohner und ich das sehr gerne genommen. Durch Zufall bin ich am Tivizen-Stand vorbeigeschrammt und habe diese DVB-T-Teile für Smartphones und Tablets entdeckt. Wieder einmal habe ich Testgeräte angefordert. Mein Nexus 7 [2012] ist USB-Host-fähig, kann also mit dem kleinsten Tivizen - Teil umgehen. Dieses kostet 49 EUR. Für das Nexus 4 würde ich ein größeres Teil benötigen, welches nur mit Strom - Anschluss für 79 EUR zu haben ist und das völlig unabhängige, also mit Akku ist für 99 EUR zu haben. 

Bild des Benutzers android_oma

IFA 2013: von Multiroom-, Smart- und Android-TVs

TCL 4K Android TVZum Thema TV gab es natürlich auch reichlich Neues auf der IFA 2013 zu sehen. 

Ja, das gibt es, das Android-TV. Das Erste seiner Art und es kommt natürlich nicht nach Deutschland. Macht aber vielleicht auch nichts, wie der Standbetreuer meinte. Ich könne ja mein Smartphone mit dem TV HDMI-mäßig verknüppern und dann auf dem Fernseher Android schauen. Multicast funktioniert leider nicht mit meinen Geräten, also bleiben sie an der Leitung hängen. Die Frage nach dem Update der Fernseher, wenn eine neue Android-Version herauskommt, konnte mir der Kollege von TCL leider auch nicht befriedigend beantworten. Updates gibt es natürlich, aber die Menüführung sah schon sehr angepaßt aus. Vielleicht meinte er ja nur das Update der angepassten Software. Als Erstes musste ich logischerweise mal auf dem Display herumtatschen, was aber natürlich wenig Sinn macht bei einem Fernseher. Er läuft nur mit Fernbedienung. Ist ja klar. Ich will ja auch keine Spuren auf meinem HD-Fernseher haben. 

Bild des Benutzers android_oma

IFA 2013: Soulra Booster und Ladegeräte solar betrieben

Rugged Rukus Soundsystem solarbetrieben für Outdoor-Betrieb geeignetDa hab ich ja nicht schlecht gestaunt, als ich eine amerikanische Firma in Halle 15 der IFA vorfand, die Soundsysteme und Ladegeräte solar betrieben vorstellte. Dabei sahen die Dinger auch noch gut aus. Der "rugged rukus" ist ein outdoor Musiksystem. Das bedeutet: spritzwassergeschützt und strom-unabhängig, weil Selbsterzeuger. Du verbindest Dein Smartphone per Bluetooth mit dem rugged rukus und kannst Deine Musik in entsprechender Qualität hören.

Bild des Benutzers android_oma

IFA 2013: Tone Ultra HBS-800 Ein stylischer Kopfhörer von LG

LG Headset Tone Ultra HBS-800 auch als Freisprech-MöglichkeitEs gab sicher tausende Kopfhörer auf der IFA zu bestaunen. Mir ist nur dieser im Gedächtnis geblieben. Ich finde ihn funkional und elegant. Der Kopfhörer ist noch nicht im Handel, wird aber in jedem Fall auch in Deutschland vertrieben [eine meiner Standardfragen auf der Messe, weil so viele Smartphones aus dem letzten Jahr gar nicht in Deutschland zu haben waren]. Dieser Kopfhörer ist eigentlich ein Headset. Du kannst damit die Musik von Deinem Smartphone hören oder aber auch telefonieren. Zunächst habe ich mich gewundert, wie man das Ding trägt. Klar, ich bin ja auch nicht auf dem Laufenden, was jetzt an technischer Mode gerade so in ist. Also hab ich zunächst mal versucht, das Ding auf den Kopf zu setzen - bloß gut, dass ich alleine unterwegs war und keiner auf die Idee kam, das zu fotografieren.

Bild des Benutzers android_oma

IFA 2013: auf der Suche nach Smartphone-Cases

Ampelmännchen-Case für iPhoneFür meine Forschungen auf der IFA hatte ich einen Auftrag bekommen: suche uns doch mal ein feines Case für unser Nexus 4. Nicht, dass ich fündig geworden wäre. An sämtlichen Messeständen, die ich aufgesucht habe, wurde mir erklärt: zu kleine Stückzahlen. Geht nicht. Ich sag Euch was: wir brauchen einen Designer und einen 3D-Drucker. Dann drucken wir uns die Dinger selber. Was ein Gedöns.

Trotzdem habe ich auch was Abgefahrenes gefunden, was mir bis dato noch nicht bekannt war. Ja, ich weiß, die Dinger sind bereits im Handel, aber vielleicht weiß ja doch noch nicht jeder davon.

Bild des Benutzers android_oma

IFA 2013: Panzerglass als Schutz fürs Display

PanzerGlass Schutzglas für Smartphone und iPad-DisplaysEs sind so viele Blogger auf der IFA 2013, dass ich hier nicht auch noch die neuesten Smartphones aufwärmen möchte, sondern über ein paar für mich interessante Randprodukte rund um das Smartphone oder Tablet schreiben möchte. Ich fange gleich mal mit den harten Fakten an. In meinem Umfeld sind mehrere Freunde davon betroffen, dass ihnen das Smartphone heruntergefallen ist und das Display sofort kaputt war. Dagegen gibts doch was von PanzerGlass.  Ab nächster Woche sind diese PanzerGlass-Scheiben im Handel - beziehbar für iPhone + iPad + S4 + S3. Einer Mitarbeiterin des Standbetreuers ist das iPad herunter gefallen, welches mit einem PanzerGlass ausgestattet war.

Subscribe to IFA2013